top of page
Schweden Drohne See Himmel
  • AutorenbildDora & Pascal

Die Basis unseres Fiat Ducato Pössl Trenta 640 (Fahrzeugkonfiguration)


Unser Wohnmobil als Sticker

Wir haben uns im Juni 2020 für einen Aufbau von Pössl entschieden, als wir spontan in ein Pösslcenter in unserer Umgebung gefahren sind und uns auf Anhieb in einem Pössl Trenta am wohlsten gefühlt haben. Nach wochenlangen Vergleichen der verschiedenen Fahrzeugmodelle ist

es am Ende bei einem Pössl Trenta 640 geblieben, ein Fiat Ducato 160PS mit 9-Gang-Automatik. Bis heute und zahlreiche Messebesuche später sind wir mit unserer Kaufentscheidung sehr zufrieden. Obwohl es ein Fahrzeug für die breite Masse ist, haben wir den Entschluss bis heute nicht bereut. Wir lieben unseren Trenta und unsere Fahrzeugkonfiguration. Die von uns gewählte Ausstattung:

  • Maxi Chassis Fiat

  • All-In Paket D-Line 2020 ESP, ABS, ASR, Hill-Holder, 90lDieseltank, vollwertiges Ersatzrad, Klimaanlage Fahrerhaus manuell, Beifahrerairbag, Chromringe Tacho, Ladebooster 25A, Spiegel elektrisch verstellbar und beheizbar, Beifahrersitz höhenverstellbar, Sitzbezüge Fahrerhaus wie Wohnraum, RemiFront Faltverdunkelung Fahrerhaus

  • 9-Gang-Wandlerautomatik

  • Truma 6DE Dieselheizung 6KW (Elektrofunktion 800/1900Watt)

  • DAB Radiovorbereitung

  • Einparkhilfe hinten

  • Aufpreis Klimaautomatik

  • Lederlenkrad

  • Schmutzfänger vorne und hinten

  • Style-Paket FIAT Kühlergrill glanzschwarz, Scheinwerferrahmen schwarz, Skid Plate glanzschwarz

  • LED-Tagfahrlicht FIAT

  • Tempomat

  • Totwinkel- und Querbewegungserkennung

  • Traction+

  • 2.Funkschlüssel

  • Unterfahrschutz

  • 3. Schlafplatz + Alternativtisch

  • 2. Bordbatterie weitere Bordbatterie zusätzlich 95 Ah

  • Elektropaket I je zusätzlich 12-V- und 230-VSteckdose in Wohn- und Schlafbereich

  • 12-V-Steckdose in Heckgarage

  • Truma Diesel-Elektro-Heizung 6DE

  • Lautsprecher im Aufbau

  • Truma Bedienteil CP Plus

  • Rahmenfenster

  • Fenster Toi-Raum

  • Abwasertank Isoliert

  • Fenster für die Hecktüren

  • Isofix für die Sitzbank

  • 7-Zonen-Matratze 7-Zonen Premiumkaltschaummatratze

  • Lenkradfernbedienung

  • Farbe Campovolo

  • Regen und Lichtsensor

  • USB Steckdose Armaturenbrett

  • Profi Paket Multimedia Navi, RV, LED-Regenleiste + Markise (Dynavin N7-DCX Pro)

  • Solarpaket (2 x 110 W)

  • Alufelgen Maxi 16"

  • Isomatten Hecktüren

  • Elektropaket II USB Steckdose, Heck Stauraum Beleuchtung

  • Ohne Dekor (Pössl Aufkleber)

Das ist unsere Ausstattung, für die wir uns entschieden haben. Die Bestellung haben wir 2-3 geändert bis wir zufrieden waren. Zu Beginn als "Neulinge" waren wir unsicher mit der Dieselheizung, dem Winterpaket und dem neuen Automatikgetriebe. Wir haben uns viele Testberichte, YouTube Videos angeschaut und uns auf diversen Messen und Foren informiert. Es kann anfangs überfordernd sein, die für sich passende Ausstattung zu wählen, da man nur schwer abschätzen wo die Reise hingeht. Nach 2 ½ Jahren Erfahrung und fast 70.000 km später sind wir froh, dass wir uns für die genannten Punkte und uns gegen das damals teure Winterpaket (1399€) entschieden haben.

Mehr dazu erfahrt ihr bald in einem weiteren Blogbeitrag. Ihr habt Fragen zur Konfiguration eures eigenen Wohnmobils? Schreibt uns eine Nachricht. Wir beraten euch gerne, um die für euch passende Ausstattung zu wählen. Wir freuen uns auf dich!

Der Kastenwagen auf Wiese am Strand mit Bergen im Hintergrund
Kastenwagen mit Fahrrädern auf den Heckträgern mit Meer und Sonnenuntergang im Hintergrund









7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page